Ergebnisse Kart 2014

SM2014JKS_Klasse1.pdf SM2014JKS_Klasse6.pdf    
SM2014JKS_Klasse2.pdf SM2014JKS_Klasse7.pdf    
SM2014JKS_Klasse3.pdf SM2014JKS_Klasse8.pdf    
SM2014JKS_Klasse4.pdf SM2014JKS_Manns.pdf    
SM2014JKS_Klasse5.pdf      

 

 

Ergebnisse Kart 2013

SM2013_JKS_Kl1.pdf SM2013_JKS_Kl6.pdf Großpösna-Klassenauswertung.pdf  
SM2013_JKS_Kl2.pdf SM2013_JKS_Kl7.pdf Großpösna-Mannschaftsauswertung.pdf  
SM2013_JKS_Kl3.pdf SM2013_JKS_Kl8.pdf Burgstädt_Klassenauswertung.pdf  
SM2013_JKS_Kl4.pdf SM2013_JKS_Ma.pdf Burgstädt_Mannschaftsauswertung.pdf  
SM2013_JKS_Kl5.pdf      

 

Ergebnisse Kart 2012

SM2012_JKS_Kl1.pdf SM2012_JKS_Kl6.pdf
SM2012_JKS_Kl2.pdf SM2012_JKS_Kl7.pdf
SM2012_JKS_Kl3.pdf SM2012_JKS_Kl8.pdf
SM2012_JKS_Kl4.pdf SM2012_JKS_Man.pdf
SM2012_JKS_Kl5.pdf  

 

MCL auf vier Rädern erfolgreich - Etienne Seltmann ist Deutscher Meister

Burgstädt/Hartmannsdorf - Mit Etienne Seltmann aus Hartmannsdorf können wir in diesem Jahr auf einen Deutschen Meister im Jugend-Kart-Slalom Klasse 1 verweisen. Der neunjährige Grundschüler, der einst von seiner motorsportbegeisterten Kindergärtnerin für den Kart-Rennsport interessiert wurde, ist seit 2008 MCL-Mitglied. Zunächst besuchte er regelmäßig die Clubtrainings auf dem Parkplatz am Burgstädter Anger, dessen kostenlose Nutzung dem MCL von der Stadtverwaltung ermöglicht wird. Hier lernte Etienne Seltmann, die Jugend-Karts mit 200 ccm Hubraum, die 6,5 PS leisten und eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h erreichen können, richtig zu beherrschen. Damit gut vorbereitet, stieg er dann in den Wettkampfsport ein. Im Jahr 2011 war es ein steiniger Weg zum großen Erfolg. Zunächst mussten sechs Sachsenmeisterschaftsläufe im Jugend-Kart-Slalom absolviert werden, die Etienne Seltmann als Titelträger beendete. Einige davon waren auch Vorläufe zur Deutschen Meisterschaft. Denen folgten dann die drei Endläufe. Mit dem 1. Platz beim letzten Lauf im bayerischen Tacherting machte der Hartmannsdorfer dann den Titel "Deutscher Meister im Jugend-Kart-Slalom 2011" perfekt. Der Dank des MCL gilt vor allem den Übungsleitern und den Eltern der Kart-Sportler, die immer zu den Rennen mitreisen und sowohl als Mechaniker, Helfer, Köche und Psychologen fungieren müssen. Etienne Seltmann kann nun erst einmal seinen Deutschen Meistertitel genießen und Pläne für die Zukunft schmieden. Einmal ein guter Automobilrennfahrer zu werden, ist eines seiner Zukunftsziele.

10.10.2011



An alle Motorradfahrer

Durch die Vorkommnisse vom 01.10.2011 ist wieder einmal der Weiterbetrieb unserer Trainigsstrecke Langensteinbach in Frage gestellt. Es sind Fahrer aus dem Grubengelände auf angrenzende Felder gefahren, haben eine Reiterin so bedrängt, dass Sie vom Pferd stürzte. Es wurde Anzeige bei der Polizei erstattet. Ein weiterer Feldinhaber meldete sich, dass auch über seine Felder gefahren wurde. Die Personen werden sich auch mit dem Eigentümer der Grube in Verbindung setzen. Wer kann dienliche Hinweise betreffs der Vorfälle geben? Wir weisen alle Nutzer nochmals an, unsere Nutzungsbedingungen strikt einzuhalten, so lange das Gelände noch offen ist.

03.10.2011



Wir sind Sachsenmeister 2009

Nach dem letzten Jugendkartlauf der Saison 2009 am 16.08.09 in Aue stehen nun auch die Ergebnisse der Sachsenmeisterschaft 2009 fest. Obwohl es zu Beginn der Kartsaison gar nicht so aussah, wurden   unsere Sportler zum wiederholten Male Sachsenmeister in dieser Sportart.  Aber auch in der Einzelwertung konnten wir gute Plätze erreichen.

Ergebnisse:

Mannschaftswertung: 1. Platz MCL 1 (Sachsenmeister mit Sven  Reichelt, Tom Biebert, John Berger, Florian Kluge und Lukas Ludwig)
Klasse 1: 2.Platz Etienne Seltmann, 4. Platz Nick Graunitz
Klasse2: 1. Platz Maximilian Palme (Sachsenmeister), 5. Platz  Lukas Ludwig
Klasse3: 3.Platz Kevin Blumenfeld, 7. Platz Justine Graunitz
Klasse5: 1. Platz Tom Biebert (Sachsenmeister),  4.Platz Sven Reichelt, 7. Platz Oliver Kluge
Klasse6: 4. Platz John Berger
Klasse7: 1.Platz Bernd Steinmüller (Sachsenmeister), 3.Platz Tim Berger, 7.Platz Ricky Graunitz

Mit Stolz können wir sagen, dass wir uns in dieser Sportart mit Erfolg gegenüber Sportlern größerer Kartclubs der Städte wie Leipzig und Dresden behaupten, was aber auch auf unser fleißiges Training zurückzuführen ist. Deshalb bedanken wir uns an dieser Stelle bei allen, die uns in unserer sportlichen Arbeit unterstützen. Genannt seien hiermit die Stadtverwaltung Burgstädt für die Stellung des City-Mobiles und des Trainingsplatzes  am Anger, aber auch  unsere Übungsleiter und Eltern, die unsere jungen Sportler unterstützen.

04.09.2009


12. Sächsische Motorsporttag

Am 18.04.2009 fand in Torgau Neiden bei dem Verein MC-Plückuff der 12. Sächsische Motorsporttag statt. Viele sächsische Vereine präsentierten dort Ihre Motorsportdiziplin. Wir vom MCL führten einen  Pokallauf im Jugendkartslalom durch. Daran nahmen 31 Sportfreunde teil.

100_0573.jpg (1861457 Byte)Unsere Technik transportierten wir mit unserem fertiggestellten Oldtimer-LKW S4000/1. Der Abschluss des Tages war ein Grillabend sowie das Übernachten in der Jugendherberge Dahlen was unseren Kids großen Spaß bereitete. Am Sonntag Mittag waren wir nach 230km pannenfrei in Burgstädt wieder angekommen.

100_0652.jpg (1824779 Byte)

20.04.2009